Schalter Hauptmenü
Donnerstag, 06 Dezember 2018 19:00

„JUNG & NEUGIERIG“

geschrieben von
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Am Sonntag waren Jugendliche und junge Erwachsene im Rahmen des Jugendprojekts der Kurdischen Gemeinschaft „JUNG & NEUGIERIG“ bei einem erlebnispädagogischen Workshop in der Kletterhalle.


Mit einem professionellen Referenten haben die jungen Heranwachsenden die Thematik Sucht und Drogen behandelt. Dabei haben sie die Gelegenheit eigene Schwierigkeiten bewusst zu erleben und damit umgehen zu lernen. Auch die individuelle Selbsteinschätzung, eigene Grenzen und die Grenzen der Anderen zu erkennen war hierbei Thema. Während des Workshops wurde das Selbstvertrauen und Vertrauen zu Anderen gestärkt.
Die Jugendlichen wurden dazu sensibilisiert eigene Schwierigkeiten bewusst zu erkennen und mit ihnen umzugehen.
Im Anschluss wurde im Gesprächskreis die Thematik von Sucht im Zusammenhang mit Alltagsgewohnheiten diskutiert. Bei einer praktischen Übungen mit Hilfe einer "Suchtbrille" konnten die Jugendlichen zudem die Wirkung von Drogen auf die Wahrnehmung und Reaktion erörtern.

Gelesen 591 mal Letzte Änderung am Freitag, 07 Dezember 2018 12:41
Jinda Ataman

Soziale Beratung für Flüchtlinge