• 0 2241 83614
  • Lindenstraße 58, 53721 Siegburg
  • 09:00 - 17:00 Uhr
  • 02241 97 84 66
  • Lindenstrasse 58, 53721 Siegburg
  • Mo.-Do. 10-16 Uhr
  • 02241 169 18 61
  • Lindenstraße 58, 53721 Siegburg
  • Mo.-Do. 10-16 Uhr
  • 02241 169 18 62
  • Lindenstraße 58 53721 Siegburg
  • Mo.-Fr. 10-16 Uhr
  • 02241 97 84 66
  • Lindenstraße 58, 53721 Siegburg
  • Mo. – Do. 10.00 – 16.00 Uhr
  • 02241 83 61 4
  • Lindenstraße 58, 53721 Siegburg
  • Di.-Do. 10-16 Uhr

MBE Informationsveranstaltung zum Thema Mietrecht

Gestern hatten wir unsere MBE Informationsveranstaltung zum Thema Mietrecht.
Unser Gastreferent war Herr Bernhard „Felix“ von Grünberg, ehemals Landtagsabgeordneter in NRW, Vorstand der UNO-Flüchtlingshilfe, Mitinitiator der Aktion Courage und Vorsitzender des Deutschen Mieterbundes Bonn Rhein-Sieg/Ahr e.V.
Herr von Grünberg konnte uns gestern von seinem hiesigen und langjährigen Wissen viele neue und interessante Inhalte zum Thema Mietrecht vermitteln und war für alle Fragen der Teilnehmer: innen offen. Vom Thema Mietvertrag, Kaution, Mieterhöhung, Schönheitsreparaturen als auch Modernisierungskosten, Schimmel in der Wohnung, Probleme/Streit mit Vermietern oder mit Nachbarn wurde ein breitgefächertes Spektrum an Beispielen angesprochen und auf die jeweiligen Handlungsmöglichkeiten und juristischen als auch beratungstechnischen Hilfsangebote des Deutschen Mieterbundes hingewiesen. Zudem gab es einen Einblick über die Themen wie Rechtsschutz- als auch Hausratversicherungen, die als Mieter:in oft in Anspruch genommen werden müssen oder können. Viele Menschen, besonders die, die neu nach Deutschland zugewandert sind, kennen ihre Rechte und Pflichten als Mieter nicht und können dadurch immense Nachteile erleben. Bei Kündigungen, Heiz-, Neben- oder Betriebskosten können sehr viele Nachteile für Mieter entstehen und unbewusst unnötige Kosten getragen werden. Hierzu bietet der Deutscher Mieterbund Bonn/Rhein-Sieg/Ahr e.V. den Mitgliedern kostenlose juristische Beratungen am Telefon, per Mail als auch als Präsenzberatung an.
Im Namen der Kurdischen Gemeinschaft Rhein-Sieg/Bonn e.V. danken wir allen Teilnehmer:innen für den Besuch und regen Austausch.
Und besonders danken wir Herrn Grünberg herzlich, als Vertreter und Referent des Deutschen Mieterbundes Bonn/Rhein-Sieg/ Ahr e.V., für diesen sehr informativen und interessanten Abend und die langjährige Kooperation und Unterstützung.