• 0 2241 83614
  • Lindenstraße 58, 53721 Siegburg
  • 09:00 - 17:00 Uhr
  • 02241 97 84 66
  • Lindenstrasse 58, 53721 Siegburg
  • Mo.-Do. 10-16 Uhr
  • 02241 169 18 61
  • Lindenstraße 58, 53721 Siegburg
  • Mo.-Do. 10-16 Uhr
  • 02241 169 18 62
  • Lindenstraße 58 53721 Siegburg
  • Mo.-Fr. 10-16 Uhr
  • 02241 97 84 66
  • Lindenstraße 58, 53721 Siegburg
  • Mo. – Do. 10.00 – 16.00 Uhr
  • 02241 83 61 4
  • Lindenstraße 58, 53721 Siegburg
  • Di.-Do. 10-16 Uhr

Newroz pîroz be – Ein frohes Newroz-Fest

Newroz pîroz be

Ein frohes Newroz-Fest

Traditionell feiern wir am 21. März gemeinsam – NEWROZ – das kurdische Neujahrsfest. Wie auch im letzten Jahr, können wir diesen Tag auf Grund der aktuellen Situation nicht gemeinsam feiern. Große Zusammenkünfte und Govend-Tänze (kurdische Folklore) um das Newroz-Feuer bleiben somit leider aus. Dieser besondere Tag, soll jedoch nicht ganz aus der Öffentlichkeit verschwinden, da das Newroz-Fest für Kurd:innen weltweit ein Fest des Neubeginns, der Freude und Hoffnung ist. Newroz wird von Kurd:innen in der ganzen Welt gefeiert und gehört zu den wichtigsten kurdischen Feiertagen. Newroz, bedeutet „neuer Tag“ und steht für den Beginn des Frühlings und als Symbol für die Sehnsucht nach Frieden und Freiheit des kurdischen Volkes. Daher steht Newroz immer auch für die kurdische Identität. Das traditionelle Newroz-Feuer, das in der Regel im Mittelpunkt der Feierlichkeiten steht, verkörpert dabei Licht und Wärme. In diesem Sinne wünscht die Kurdische Gemeinschaft Gesundheit, Verbundenheit und Zusammenhalt.

Newroz pîroz be!

 

Heute ist gleichzeitig der Internationale Tag gegen Rassismus. Auch dafür wollen wir heute ein sichtbares Zeichen gegen menschenverachtendes Verhalten setzen und für Vielfalt und Toleranz einstehen.