• 0 2241 83614
  • Lindenstraße 58, 53721 Siegburg
  • 09:00 - 17:00 Uhr
  • 02241 97 84 66
  • Lindenstrasse 58, 53721 Siegburg
  • Mo.-Do. 10-16 Uhr
  • 02241 169 18 61
  • Lindenstraße 58, 53721 Siegburg
  • Mo.-Do. 10-16 Uhr
  • 02241 169 18 62
  • Lindenstraße 58 53721 Siegburg
  • Mo.-Fr. 10-16 Uhr
  • 02241 97 84 66
  • Lindenstraße 58, 53721 Siegburg
  • Mo. – Do. 10.00 – 16.00 Uhr
  • 02241 83 61 4
  • Lindenstraße 58, 53721 Siegburg
  • Di.-Do. 10-16 Uhr

Spende von Rhenag-Rheinische Energi AG an Kurdische Gemeinschaft.

In einer gestrigen Aktion spendete die rhenag Rheinische Energie AG hat zusammen mit ihren Netztöchtern Rhein-Sieg Netz GmbH (RSN) und Westerwald-Netz GmbH (WWN) der Kurdische Gemeinschaft Rhein-Sieg-/Bonn e.V. 10 runderneuerte Laptops mit dem Ziel vor allem Kinder- und Jugendliche in der Pandemiezeit durch die Angebote der soziale Einrichtungen in Siegburg zu unterstützen. Gestern wurden die LapTops der Kurdischen Gemeinschaft, 2 Jugendeinrichtungen, dem  SKM – Katholischer Verein für soziale Dienste im Rhein-Sieg-Kreis und dem Kinderschutzbund Siegburg im Don-Bosco Haus in Siegburg überreicht.  So dienen die Laptops zum Beispiel der Hausaufgabenhilfe und können den regulären Schulalltag in Zeiten der Digitalisierung verbessern und zugleich zur Unterstützung bei Sprachkursen für Zugewanderte eingesetzt werden. Der Übergabe wohnte der Bürgermeister der Stadt Siegburg bei.

Wir bedanken uns für die Spende der Laptops bei Rhenag-Rheinische Energie AG für ihre Unterstützung.

Foto: Jürgen Spengler